Flowforms

Aus imedwiki
Version vom 31. Juli 2020, 12:09 Uhr von Christoph Holtermann (Diskussion | Beiträge) (ästhetische Aspekte und Wasserreinigung)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Flowforms sind Anlagen durch deren Form fließendes Wasser in rhythmische Bewegungen versetzt wird. Sie wurden von John Wilkes entwickelt. Dies hat einerseits ästhetische Aspekte, Flowforms werden auch in der Wasserreinigung eingesetzt.

Kette von Flowforms in Darmstadt